Im letzten Artikel habe ich beschrieben, wie man einen USB Stick mit "Windows to go" starten kann. Selbstverständlich gibt es auch einen automatisierten Weg, wenn man dieses Feature öfters nutzen möchte.

Innerhalb der Modern UI tippt man einfach “Windows to go”und wählt im Bereich Einstellungen das angezeigte Tool Windows To Go Startoptionen ändern.

win-to-go startoption

Standardmäßig ist die Option Nein ausgewählt und man muss den manuellen Start nutzen. Aktiviert man die Option Ja wird jedes Mal die Windows to go Installation vom USB Stick gestartet, wenn der Host aus dem ausgeschalteten Zustand und eingestecktem USB Stick angeschaltet wird. nach der Anmeldung startet das Modern UI Interface. Bei Windows 8.1 gibt es eine Möglichkeit direkt den Desktop nach erfolgreicher Anmeldung zu starten.

Diese Option ist leicht versteckt und ist in den Eigenschaften der Taskleiste zu finden. Auf der zweiten Registerkarte “Navigation” befinden sich die Checkboxen im Bereich Start Screen.

start-to-desktop

Aktivieren der Option “Go to the desktop instead of Start when I sign in” leitet den erfolgreich angemeldeten Benutzer direkt zum Desktop um. Mit dem Server 2012 R2 wird es auch eine Gruppenrichtlinie geben.


 
Categories:

Comments are closed.